BVV-Tagebuch #9 – Finanzielle Unterstützung des Bezirksschüler*innenausschusses

Unser BVV-Tagebuch der Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in der BVV Spandau

#9 Finanzielle Unterstützung des Bezirksschüler*innenausschusses, Drucksache 0671

 

 

Gollaleh: „Herzlich willkommen zur neunten Ausgabe unseres grünen BVV-Tagebuchs!“

Olli: „Wir, das sind Gollaleh Ahmadi und Oliver Gellert, stellvertretend für unsere gesamte Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen in der BVV Spandau, die wir gemeinsam mit Elmas Wieczorek-Hahn und Christoph Sonnenberg-Westeson bilden.“

Gollaleh: „Auch heute möchten wir sie mit unserem BVV-Tagebuch wieder über unsere BVV-Arbeit informieren.“

Olli: „Diesmal schauen wir uns die Drucksache 0671 „Finanzielle Unterstützung des Bezirksschüler*innenausschusses“ an.“

Gollaleh: „Der Antrag vom Februar 2018 hatte zum Ziel, die Arbeit des Bezirksschüler*innenausschuss mit jährlich 2.000,- EUR zu unterstützen.“

Olli: „Wir fanden, dass die aktive Partizipation und Vertretung der Spandauer Schüler*innen finanziell unterstützt gehört, denn das war bis dato nicht der Fall.“

Gollaleh: „Der Ausschuss für Schule und Inklusion hat den Ausschuss für Haushalt, Personal, Rechnungsprüfung und Beauftragte in der Sache mitberaten. Beide haben sich für den Antrag ausgesprochen.“

Olli: „Schlussendlich bekommt der Bezirksschüler*innenausschuss nun 2.000,- EUR im Jahr. Wie finden Sie das? Schreiben Sie uns gern in die Kommentare oder kontaktieren Sie die Fraktion per E-Mail unter fraktion@gruene-spandau.de – bis zum nächsten Mal, auf Wiedersehen!“

Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in der BVV Spandau

Verwandte Artikel