Nachbarn gemeinsam für Europa – Radtour auf dem “Radweg der Symphatie”

Bündnis 90/Die Grünen Spandau und der Kreisverband Havelland laden ein zu einer Radtour über den „Radweg der Sympathie“ von Spandau nach Falkensee. Diese gemütliche Tour führt uns über die Spektewiesen, den Mauerradweg, den Gedenkort „Deutsche Teilung“ und die KZ Gedenkstätte Falkensee bis zum Bahnhof Falkensee. Während des Radelns wollen wir gemeinsam den Wert der europäischen Einheit, die Wichtigkeit der Europawahl, aber auch die regionalen Probleme des Verkehrs, angesichts der zunehmenden Pendlerströme und der weiteren Bauverdichtung diskutieren und gemeinsame Lösungsmöglichkeiten für Falkensee und Spandau finden.
 
Natürlich soll der Spaß am gemeinsamen Radfahren auf dieser schönen Route und das Kennenlernen der Nachbar*innen im Havelland nicht zu kurz kommen. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen
mit uns zu fahren.
 
Start ist am Sonnabend, den 11.05.2019 um 10 Uhr in Berlin Spandau Altstädter Ring /Seegefelder
Str. an der Ellipse.

Verwandte Artikel