BG am 02.03. mit Deutsche Wohnen enteignen


Termin Details

  • Datum:
  • Terminkategorien:

Liebe Mitglieder*innen, liebe Interessierte,

wir laden euch herzlichst zu unserer nächsten Bezirksgruppe am Dienstag, den 02.03., wie immer um 19:30 Uhr ein. 

Thema unserer letzten Bezirksgruppe war die Bürger*inneninitiative „Deutsche Wohnen & Co. enteignen“.
Dazu war Katrin Schmidtberger zu Gäst*in, die mit uns über das Begehren aus mietenpolitischer Sicht gesprochen hat. 

Für diese Bezirksgruppe konnten wir drei Mitglieder*innen aus der Bürger*inenninitiative „Deutsche Wohnen & Co. enteignen“ als Gäst*innen gewinnen. Mit ihnen werden wir darüber sprechen, was die Initiative bisher erreicht hat und welche Schritte sie als nächstes unternehmen werden, um ihr Ziel zu erreichen, Immobilienunternehmen mit mehr als 3000 Wohnungen zu enteignen und damit den Anstieg der Berliner Mieten zu stoppen. 

Im vergangenen Jahr erreichte die Initiative das Ziel der ersten Stufe von 77.000 Unterschriften. Eine erneute Unterschriftensammlung mit dem Ziel von 170.000 Unterschriften und damit die zweite Stufe startet am Freitag, den 26.02.2021.

Weitere Infos zu der Initiative könnt ihr unter folgendem Link einlesen: https://www.dwenteignen.de/.

Im Anschluss an diese Diskussion findet als Vorbereitung der Jahres-KMVV die erste Lesung des Bezirkshaushaltes 2021 statt, den Entwurf findet ihr spätestens ab Sonntag unter kv-spandau.antragsgruen.de. Außerdem möchten wir möglichen Kandidat*innen für den Vorstand schon einmal die Möglichkeit geben, sich außerhalb der strengen Regularien einer KMVV vorzustellen.

Wie immer ist auch diese Versammlung offen für alle, ob ihr neu dazu stoßt, schon das ein oder andere Mal dabei wart oder zum festen Stamm gehört — Wir freuen uns über jedes Gesicht. 
Das Treffen findet online über GoToMeeting statt, Zugangsdaten können unter info@gruene-spandau.de erfragt werden.

Wir freuen uns auf einen spannenden Abend mit euch! 

Viele Grüße,
Euer Vorstand