Frauensalon – Abgesagt, Termin wird verschoben


Termin Details


Der Temin wird aufgrund der aktuellen Situation verschoben

 

Es geht um die Situation von Migrant*innen – speziell geflüchteter Frauen und Mütter – in Spandau.

Wir freuen uns für diesen Anlass Dr. Britta Marschke bei uns begrüßen zu dürfen. Sie ist die Geschäftsführerin des Integrations- und Bildungsträgers GIZ (Die Gesellschaft für interkulturelles Zusammenleben gGmbH) in Spandau. Die GIZ beschäftigt die Spandauer Integrationslots*innen, die mit sehr vielen konkreten Problemen und Themen von Migrantinnen, insbesondere mit geflüchteten Frauen, zu tun haben. Britta war außerdem Referentin für Integrationspolitik in der grünen Fraktion, und ist somit eine sehr kompetente Ansprechpartnerin, die uns einen guten Überblick über die Situation in Spandau geben kann. Ein Ziel dieses gemeinsamen Abends ist es auch zu diskutieren, was wir als KV tun können, um den Alltag von Migrant*innen in Spandau zu verbessern.