Unsere Kandidat*innen für Berlin

Wahlkreis 1

WK1

Philipp Freisleben

Ich stehe für innovative und nachhaltige Wirtschaft vom Großkonzern bis zum Dönerladen. Dabei ist mir die Förderung des Handwerks, um lokale Arbeitsplätze und nachhaltige Produktionen zu unterstützen, ein besonderes Anliegen.
Um ein Leben ohne Auto auch in Spandau attraktiv zu machen, brauchen wir den Ausbau des ÖPNV und Fahrradinfrastruktur in unseren Außenbezirken.

Twitter: @PhFreisleben
Wahlkreis 2

WK2

Sebastian Sperlich

Ich möchte mich dafür einsetzen, den öffentlichen Nahverkehr insbesondere in den Außenbezirken auszubauen und die Weiterentwicklung Berlins zur klimafreundlichen und lebenswerten Großstadt weiter voranzubringen.

sebastian.sperlich@gruene-spandau.de
Facebook: sebastian.sperlich.77
Twitter: @Sperlich_seb

Wahlkreis 3

WK3

Gollaleh Ahmadi

Listenplatz 9 der Grünen Landesliste

ch will mich für eine moderne Innenpolitik einsetzen, die der Vielfältigkeit der Menschen und ihrer Bedürfnisse in unserer Stadt gerecht wird.
Ziel ist eine größere Chancengerechtigkeit, aber auch ein stärkerer Schutz vor Diskriminierung und Gewalt für alle Berliner*innen.
Besonders stark werde ich mich für Spandau dafür einsetzen, dass bei allen großen Bauprojekten die Infrastruktur ganzheitlich mitgeplant wird – für lebens- und liebenswerte Kieze der Zukunft.

Instagram: @gollaleh_ahmadi
Twitter: @GollalehA
Wahlkreis 4

WK4

Maurice Lange

Neben grünen Themen wie Klimaschutz und Diversity möchte ich, dass Berlin auch digital im Jahr 2021 ankommt. Dies betrifft die Infrastruktur, aber auch die Schnittstellen bei den Behörden und in den Schulen, denn Medienkompetenz ist dabei wichtig. Dazu gehört auch E-Sport, längst kein Nischenthema mehr und Themen wie Hatespeech oder Diskriminierung im Netz.

Wahlkreis 5

WK5

Elmas Wieczorek

Listenplatz 47 der Grünen Landesliste

Als Spandauerin kandidiere ich für unsere Bezirksvertretung und für das Berliner Abgeordnetenhaus. Spandau hat eine vielversprechende Zukunft und diese gilt es nun aktiv zu gestalten! Deshalb gilt mein Engagement vor allem dem bezahlbaren Wohnen, dem Milieu- und Quartiersschutz sowie der Verbesserung des ÖPNV – damit sich Spandau mit seiner naturnahen Umgebung klimagerecht und nachhaltig im Interesse aller Menschen entwickelt.

Weitere Informationen zur Abgeordnetenhauswahl